Produktbericht: AEG Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL

AEG Ergorapido CX7-2-45AN TestMit dem 2-in-1 Akku-Staubsauger Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL verspricht AEG die Funktionen von zwei Geräten in einem. Der renommierte Hersteller für Haushaltsgeräte aller Art hat es sich mit diesem Modell zur Aufgabe gemacht, die Reinigung der Wohnung oder des Hauses zu erleichtern. Eine spezielle Elektrosaugbürste soll zudem für eine effiziente Entfernung von Tierhaaren, Milben und feinsten Staubpartikeln sorgen. Im Folgenden erfahren Sie, inwieweit der AEG Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL diesen selbst gesetzten Ansprüchen genügt.


Produktinformationen:

  • Modell, Marke: Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL von AEG
  • Gewicht: 2,4 Kg
  • Maße: 26,5 x 14,5 x 114,5 cm
  • Staubbehältervolumen: 0,5 L
  • Akku: Lithium-Ionen-HD-Akku mit bis zu 45 Min Laufzeit
  • Leistung: 2200 Watt


Die beutellose Fuktionsweise des AEG Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL

Der AEG Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL setzt sich aus einem 110 cm hohen Akku-Staubsauger und einem abnehmbaren Handstaubsauger zusammen. Der kleinere, portable Handstaubsauger ist in den größeren Akku-Handstaubsauger integriert. Die Saugkraft wird durch die PowerFlow-Zyklon-Technologie erzeugt. Diese erschafft einen Tornado-Luftstrom innerhalb des Gerätes, der die Aufnahme grober und feiner Staubpartikel gleichermaßen ermöglicht. Die aufgenommenen Partikel landen anschließend in einem 500 ml fassenden Auffangbehälter.

AEG Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL Handstaubsauger Produktbericht

Geparkt werden kann der AEG Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL entweder freistehend oder in der Ladestation. Der 18 Volt Lithium-Ionen-Akku ist in maximal vier Stunden aufgeladen und verspricht eine durchgehende Laufzeit von bis zu 45 Minuten.


Der Akku-Handstaubsauger wird mit praktischem Zubehör geliefert

Neben dem 2-in-1 Akku-Handstaubsauger wird der AEG Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL mit diversem Zubehör geliefert. Dazu gehört der Filter, welcher bereits startbereit im Gerät eingesetzt ist. Darüber hinaus liegt die spezielle AnimalCare-Düse dem Gerät bei. Diese zusätzliche Elektrosaugbürste ist für den abnehmbaren Handstaubsauger gedacht. Sie wird von AEG besonders für Tierbesitzer und Allergiker empfohlen, da sie Hunde- oder Katzenhaare, Milben sowie feinen Hausstaub rückstandslos entfernt. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist eine Fugendüse und eine Bürste. Die Fugendüse dient zum Erreichen schwer zugänglicher Ecken. Die Bürste lockert fest sitzende Anhaftungen von Teppichen oder Polstern wie Verkrustungen und sehr feine Fussel. Die freistehende Ladestation mit dem 18 Volt Lithium-Ionen-Akku komplettiert den Lieferumfang des AEG Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL.


Lange Laufzeit gepaart mit einer kurzen Aufladedauer

Der AEG Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL besteht aus Kunststoff und Metall. Das mitgelieferte Zubehör ist im Gerät und in der Ladestation verstaut. Der Akku-Handstaubsauger arbeitet beutellos und besitzt einen Auffangbehälter, welcher zur Entleerung entfernt werden kann. Der integrierte Filter kann zur Reinigung herausgenommen werden. Laut AEG reicht dazu das Abspülen unter warmem Wasser in Kombination mit einer anschließenden, kompletten Trocknung der Filterteile.

Aufgeladen wird der Akku-Handstaubsauger auf der Ladestation. Im Anschluss an eine einmalige Aufladezeit von 24 Stunden vor dem ersten Einsatz ist der Akku innerhalb von zwei bis vier Stunden vollständig aufgeladen. In diesem Zustand reinigt er bis zu 45 Minuten lang durchgehend. Dies entspricht circa einer Fläche von 135 m². Die Saugleistung des AEG Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL kann bei Bedarf zusätzlich erhöht werden, indem die Power-Saug-Funktion aktiviert wird. Dabei reduziert sich die Laufzeit auf rund 16 Minuten.


Besonderheiten des AEG Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL

Der Akku-Handstaubsauger von AEG ist mit einigen Besonderheiten ausgestattet. Dazu zählt die bereits erwähnte AnimalCare-Düse, die speziell für die Entfernung von Tierhaaren und Milben gedacht ist. Darüber hinaus wurde der Fuß des Akku-Handstaubsaugers mit vier LED-Lichtern versehen. Diese erleuchten das Areal vor dem Fuß des Saugers und ermöglichen das Sichten kleinster Staubrückstände, um diese im Anschluss aufzunehmen. Für das Gelenk des AEG Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL wurde die EasySteer-Technologie verwendet. Sie erlaubt die Drehung des Fußes des Akku-Handstaubsaugers um 180°, wodurch um Stuhl- oder Tischbeine herum gesaugt werden kann. Die Elektrobürste besteht aus Nylon-Spezialborsten und schont den Boden. Somit ist das Modell auch für die Reinigung von empfindlichem Parkett oder Laminat geeignet. Die patentierte BrushRollClean-Technologie erlaubt das einfache Entfernen umschlungener Haare von der Bürste per Pedaldruck.


Das Handling des Akku-Handstaubsaugers von AEG

Das Gewicht des AEG Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL beträgt rund 2,4 Kg. Damit ist das Gerät ein Leichtgewicht unter den Akku-Handstaubsaugern. Für höher gelegene oder schwer zugängliche Orte wird der kleinere Handstaubsauger vom restlichen Gerät getrennt. Der kabellose Sauger kann auch im Auto zum Einsatz kommen. Die verschiedenen Aufsätze und Bürsten erlauben eine Reinigung unter Berücksichtigung des jeweiligen Untergrundes und Verschmutzungsgrades.

Nach dem Einsatz wird der kleinere Handstaubsauger zum Aufladen wieder auf das größere Gerät gesteckt. Auch der große Akku-Handstaubsauger arbeitet kabellos. Durch sein geringes Eigengewicht können Treppen problemlos mit ihm überwunden werden. Abgestellt werden kann der AEG Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL entweder in der Ecke oder auf der Ladestation. Diese schaltet sich nach der vollständigen Aufladung des Akkus automatisch ab, sodass kein Strom verschwendet und der Akku geschont wird.


Einfache Reinigung der Einzelteile unter warmen Wasser

Der AEG Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL verzichtet auf Staubbeutel. Stattdessen arbeitet er mit einem Auffangbehälter mit einem Fassungsvermögen von 500 ml. Zur Reinigung wird dieser vom Gerät gelöst, ausgeleert und gegebenenfalls ausgespült. Anschließend wird er wieder aufgesteckt und ist bereit für den nächsten Einsatz. Ähnlich verhält es sich mit dem Filter. Dieser ist bereits bei Lieferung im Gerät integriert und kann zur Reinigung entfernt werden. Laut AEG ist eine regelmäßige Reinigung des Filters empfehlenswert. Dazu reicht das Abspülen unter warmem, fließendem Wasser. Bevor der Filter wieder in den Akku-Handstaubsauger eingesetzt wird, müssen seine Teile gründlich getrocknet sein. Dies ist ohne manuelle Trocknung nach rund 12 Stunden der Fall.


Der AEG Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL ist ein Kundenliebling

Das Preis-Leistungsverhältnis des Modells wird von den Kunden überwiegend als sehr gut eingeschätzt. Dabei überzeugt er die Nutzer vor allem mit seiner starken Saugkraft und langer Laufzeit. Diese nimmt nach Kundeneinschätzungen im Verlaufe des Gebrauchs nicht ab sondern bleibt konstant bis der Akku vollkommen leer ist. Die von AEG angegebene Akku-Ladezeit von rund vier Stunden wird laut Nutzern sogar unterschritten. Ein Großteil von ihnen konnte den Akku-Handstaubsauger bereits nach zwei Stunden wieder zum Einsatz bringen.

AEG Ergorapido CX7-2-45AN LED FrontlichterDas leichte Handling und die zuverlässige AnimalCare-Düse werden in den Kundenrezensionen einstimmig als positiv bewertet. Viele Kunden setzen den abnehmbaren Handstaubsauger im Auto ein und attestieren ihm eine stärkere Saugkraft als so manch einem Sauger in der Waschstraße. Laut den Kundenmeinungen ist der AEG Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL ein Muss für jeden Haushalt mit tierischen Bewohnern. Hunde-, Katzen- und Kleintierbesitzer berichten durchweg über die sehr gründliche Entfernung von Fell und anderen tierischen Rückständen.

Einige wenige Nutzer bemängeln, dass die separate Aufladung des kleineren Handstaubsaugers nicht möglich ist. Das gemeinsame Aufladen beider Geräte gleichzeitig spart jedoch ein Kabel und eine Steckdose ein. Darüber hinaus sind dadurch beide Geräte jederzeit gleichermaßen einsetzbar. Vereinzelt berichten Nutzer zudem darüber, dass der Auffangbehälter mit seinem 500 ml Volumen zu klein ist. Somit muss er bei einer größeren Fläche öfters ausgeleert werden. Diesem Argument widerspricht ein Großteil der Kunden. Sie sehen die häufige Entleerung als hygienischer sowie als ein gutes Mittel, die Bildung unangenehmer Gerüche im Behälter zu vermeiden. Sofern überhaupt Kritikpunkte geäußert wurden, bezeichneten die Tester diese selbst als Kleinigkeiten. Die Vorteile der Funktion und Leistung des AEG Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL überwiegen aus Sicht der Kunden deutlich.


Unser Fazit zum Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL

Mit dem Ergorapido CX7-2-45AN ANIMAL bietet AEG Ihnen die Vorteile von zwei Geräten zum Preis von einem. Der hüfthohe Akku-Handstaubsauger ist ein praktischer Helfer für Ihren Haushalt. Der abnehmbare, kleinere Handstaubsauger ergänzt den Leistungsumfang durch die Reinigung schwer zugänglicher Orte. In Ihrem Auto entfernt er Krümel, Haare und andere Verschmutzungen zuverlässig von Ihren Polstern. Die lange Akku-Laufzeit in Kombination mit der kurzen Aufladezeit hält den Handstaubsauger jederzeit für Sie einsatzbereit. Die AnimalCare-Elektrobürste ist der perfekte Aufsatz für die Entfernung von Tierhaaren und Milben. Somit ist das Modell besonders für Sie geeignet, wenn Sie Tierbesitzer oder Allergiker sind. Erfahrene Nutzer unterstreichen dies und begrüßen zudem das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis, welches die ohnehin kaum zu erwähnenden Kritikpunkte übertrumpft.


AEG Ergorapido CX7-2-45AN Test
Typ Akku-Staubsauger
Marke AEG
Preiskategorie 200-400 Euro
Gewicht 2,4 Kg
Akku-Typ Lithium-Ionen HD (18 Volt)
Akku-Laufzeit bis zu 45 Minuten
Behältervolumen 0,5 Liter
Lautstärke 79 dB
Besonderheiten 2-in-1-Akku- und Handstaubsauger; 2 Reinigungsstufen; selbstreinigende Bürstelrolle; 4 LED-Frontlichter; freistehende Parkfunktion; automatischer Überladungsstopp; dank der Elektrosaugbürste ideal bei Tierhaaren und Allergenen; inkl. Fugendüse und Bürste
€ 188,00 * € 379,95 inkl. MwSt.
ProduktdetailsZu Amazon**

* Preis wurde zuletzt am 13. November 2018 um 0:13 Uhr aktualisiert

4.67/5 (6)

Wir freuen uns über Ihre Bewertung!